Glück im Herzen

Mich erfreuen Wärme, Sonne und Licht.
Ich liebe die Liebe und Wärme im Gesicht.
Mich erhellen Fältchen und der sanfte Blick
Es gibt mir Kraft fürs Sein
und ist wie wunderbare Musik.


Die Sanftheit steht mir nahe, näher als manch anderer verstehen mag.
Die Besonnenheit gehört zu meinem Wesen, zu jeder Zeit, an jedem Tag.
Ich will mich nicht verbiegen, mich nicht mehr zerbrechen lassen.
Ich will friedlich leben, lieben, lachen und nicht hassen.

Die Sanftheit ist nichts Schlechtes, auch wenn sie oft verpönt.
Besonnenheit bringt das Erkennen, was deine und meine Welt verschönt.
Gib von dir ab, was du zu geben vermagst, ohne dabei von dir etwas zu verlieren.
Erfreu dich an der Gabe, die es vermag, dein Dasein zu verführen.

Jedes Wesen hat seine Sanftheit, seinen Charakter und seine Wahrnehmung.
Jedes Wesen hat seine Gaben, seine Liebe und verdient dafür Anerkennung.
Jedes Wesen hat seinen guten Kern tief im Inneren, willst du ihn sehen?
Gib jedem Wesen die Chance, einen Teil seines Weges mit deiner Liebe zu gehen…

©by annalenaKat

Freu mich auf deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s