Leben mit einer chronischen Erkrankung … ihr habt keine Ahnung!

Ja, so ist es:
Du siehst soooo gut aus, man sieht dir gar nicht an das du krank bist!

Wehe dem, der nicht mithalten kann oder dazu gezwungen wird, sich diesem System der kalten und oft höchst schädigenden Massenabfertigung auszuliefern.

Gutes Karma to go ®

Fast jeder von uns kennt das unschöne Gefühl, mit heftigen Kopfschmerzen den Tag zu überstehen, die Wundschmerzen nach einer Verletzung, das elende Befinden während einer Grippe. All das sind Befindlichkeiten, die sich jemand mit einer chronischen Erkrankung herbei sehnen würde. Denn selbst wenn sie noch so unangenehm sind…sie gehen im Normalfall wieder vorbei. Mit ein bisschen Standvermögen, ein paar Helferlein und Geduld wandeln sich diese Phasen in den Zustand, den sich alle chronisch Kranken herbeisehnen, wie kaum sonst etwas auf der Welt…in normale Tage. Tage mit guten und weniger guten Ereignissen, Tage mit mehr oder weniger Energie, aber immer Tage, in denen man größtenteils ohne Beschwerden seine Kreise zieht und in der Kraft ist, im günstigsten Fall sogar schmerzfrei.

Ich weiß nicht, was mich am meisten im Umgang mit chronischen Erkrankungen stört. Neben der Tatsache, dass mein Leben wegen der dadurch erzwungenen Kompromisse nur noch ein müder Abklatsch des eigentlichen…

Ursprünglichen Post anzeigen 980 weitere Wörter

2 Gedanken zu “Leben mit einer chronischen Erkrankung … ihr habt keine Ahnung!

  1. ja, das kann ich gut nachfühlen. Meiner Erfahrung nach sind diejenigen, die eine chrönische Erkrankung haben, oftmals sehr bemüht, diese eben nicht „offen zur Schau zu stellen“. Weil sie irgendwann gelernt haben, damit zu leben. Einer Krankheit muss man sich nicht schämen, aber man muss sie auch nicht jedem zeigen…
    Ich hoffe, dir geht es einigermaßen gut, liebe Katrin und wünsche dir alles Gute

    Liken

Freu mich auf deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s