Individuelle(s) B/Geschenke(n) zu Weihnachten

Wie man sieht, liebe ich (solche) Wortspielereien.
Und nicht nur das – auch das kreative, individuelle Basteln mag ich gern.


Nun geht es in die Offensive:
Wir rennen nicht durch Läden oder Center, um „Geschenke“ zu kaufen.
Und lassen uns somit vom „Weihnachts-Geschenke-oder-Essens-Einkaufs-Wahnsinn“ NICHT aus unserer „Ruhe“ bringen.
Denn mal ehrlich – wer mag diesen ganzen Einkaufshorror-Trubel wirklich?

Ich bastele etwas für jeden, der von uns beschenkt wird.
Das ist persönlicher und kommt wirklich von Herzen, da steckt „Arbeit“ und Konzentration drin und dran, da hat der-/diejenige welche dann etwas ganz besonderes, ein Einzelstück sozusagen.

Weihnachten ist doch nicht nur bunt und Geschenke und Trallallaa, für uns ist dieses Fest eine Besinnung auf das wirklich Wichtige.
Und auch das ist wiederum individuell und ganz besonders, für jeden. Jeder hat sein „Wichtiges“ und das achte und respektiere ich dabei.
Es hat was mit „Innehalten“, Achtsamkeit und Ruhe zu tun.
Ruhe und Zeit werden immer seltener und kostbarer.
Zeit miteinander, Ruhe füreinander.

Wenn die Präsente fertig sind, zeige ich die auch gern mal… das kann als Idee gern aufgegriffen werden 😉

3 Gedanken zu “Individuelle(s) B/Geschenke(n) zu Weihnachten

Freu mich auf deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s