meine Schritte einer Woche

Ja, eine Woche. Was für eine. mein Fazit nach einer Woche Probearbeiten?
Irgendwie hab ich keins, also kein Fazit.

Es ist ein sehr gemischtes Gefühl.
Die Aufgaben habe ich, meines Wissens und Gewissens nach, gut ausgeführt.
Das Team fand ich toll.
Die Fahrzeit… akzeptabel.

irgendwie weiß ich grad nichts, was ich darüber schreiben soll und kann. Es ist einfach nichts KLAR.

Es kommt wohl noch ein Bewerber zu einer Probewoche. Danach soll dann entschieden werden …
Aber ich hätte eine Chance.

Es steht also fünfzig zu fünfzig. Sehr komische, neue, schwierige Sache für mich… so eine Warteposition nach 5 Tagen a´  knapp 9 Stunden Arbeitszeit mit… eigentlich???…  guten, brauchbaren Ergebnissen…

ZuHause war Trubel… nicht immer im fröhlichen  Sinne.
Natürlich ist es komisch wenn die „Hausfrau“ plötzlich 10,5 Stunden am Tag von morgens bis dunkelsabends weg ist.
Für die Miezen und den zuhausegebliebenden Mann.
Seltsam dass sich manche Dinge nicht „von allein“ erledigen.

Am Samstag war klares, kaltes Wintersonnenwetter. Ich durfte mir den „Großen“ von nebenan holen und war mit ihm 7894 Schritte (laut meinem Schrittzähler) einmal durch nahezu alle Parks der Stadt Gassi.
Es tat einfach not, die Bewegung und das Tier/die Tiere fehlte(n) mir in der Woche sehr.

Unglaublich wie entspannend so ein langer, sonniger Spaziergang mit einem ständig an der Leine zerrenden, an jedem zweiten Hälmchen ausgiebig schnüffelndem und durch jeden Gebüsch-Strauch „durch müssenden“ Labrador-Großmischling sein kann…

Danach war ich wieder einigermaßen frisch und lebendig. Es schlaucht schon, soviel zu sitzen und sich zu konzentrieren. Auch wenn es Riesenspaß macht, sich mit Kreativen Gestaltungen usw. zu befassen, etwas zu entwerfen, etwas zu erstellen und zu bearbeiten, was für den Verkauf bestimmt ist.
Die Mischung machts eben.

Und gestern morgen dann wieder eine traurige Nachricht: ein lieber Onkel meines Männes ist (eher) überraschend verstorben. Alles was einen gut tat, was das Glücks-und Wohlgefühl erhöhte, sackte plötzlich wieder ab…

Freu mich auf deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s