Die alternde Gesellschaft

wieder ein sehr interessantes Thema und eine informative Sendung:
heute, 15 Uhr, mitteldeutscher Rundfunk, Lexi-TV

„Die alternde Gesellschaft“
Ich mag diese Sendung und schaue, so oft es sich einrichten lässt. Meist ist sie klar und thematisch gut ausgearbeitet.

Heute ging es um das oben genannte Thema zum „Tag der älteren Generation“:

Zitat aus dem unten benannten „kleinen Kalender“:
Der Tag der älteren Generation ist ein internationaler Aktionstag, der Mitmenschen auf die Situation und die Belange der älteren Generation aufmerksam machen soll. In Deutschland wurde dieser Tag 1968 durch die Kasseler Lebensabendbewegung (LAB) ins Leben gerufen. Seitdem wird an jedem ersten Mittwoch im April durch Aktionen und Veröffentlichungen auf die Rolle der Senioren in der Gesellschaft aufmerksam gemacht.Dieser Text wurde von www.kleiner-kalender.de entnommen.
link zu kleiner-kalender.de – tag der aelteren Generation

Es ist wichtig, sich auch über dieses Thema immer wieder auf dem Laufenden zu halten, ohne Dramatik, Anklagen oder eben Schuldzuweisungen. Jeder sollte eben einfach mal daran denken: Was du nicht willst, das man dir tu, das füg auch keinem andern zu.

Damit wäre schon ein großer Schritt in eine Gemeinsamkeit für alle Lebewesen getan.

link zu mdr.de – lexi TV – Ruhestand

Die Wohngruppen zum Beispiel sind wirklich mehr als nur eine Überlegung wert.
Diese Idee ist ja nicht neu, wird aber gern als „Neu“ und „Besonders“ ausgegeben.
Sicher hat sich aber durch die Öffentlichkeit verschiedenster Krankheitsbilder viel mehr Betreuungs- und Pflegeaufwand in den letzten Jahren kundgetan, und das ist auch gut so.
Niemand muss sich verstecken oder sich schämen, alt und/oder kränklich zu sein.
In dieser „verrückten“ Welt überhaupt so altern zu können, ist schon ein echter Erfolg.

Aufgang zum Schlossplatz

Aufgang zum historischen Schlossplatz
Foto by Asukreditor

 

 

Freu mich auf deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s