Tiertafel bald ohne Zukunft?

Eine Meldung von heute morgen hat mich wieder sehr berührt:
die „Tiertafel“ in Berlin sucht ein neues Objekt, um mit ihrer wichtigen, ehrenamtlichen Versorgungsarbeit weiter machen zu können.
Die Betriebskosten seien zu hoch… Wir haben ja selbst 2 Haustiere und können nachvollziehen, wie schwierig es für die betroffenen Menschen ist, die Versorgung ihrer Tiere mit Futter und Medizinischer Behandlung sicherzustellen.

Ich hoffe sehr, dass die Ehrenamtlichen Helfer und Unterstützer dieser Einrichtung es schaffen, dort bleiben zu können oder ein anderes, günstiges Objekt dafür zu finden.
Daher mache ich auch hier darauf aufmerksam.

link: tagesspiegel.de > Tiertafel Berlin

Es ist wichtig, die Menschen, die nachweislich in finanzieller Not sind, weiter zu unterstützen. Zu ihren eigenen Sorgen sollten nicht noch weitere dazu kommen, wenn sie ihren tierischen Gefährten nicht mehr gut versorgen können und daher womöglich noch „abgeben“ müssen…

weiteres dazu hier: Blogseite „Tiere sind Gefährten“

2 Gedanken zu “Tiertafel bald ohne Zukunft?

Freu mich auf deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s