Rettung von weggeworfenen Lebensmitteln

Lebensmittel verschwenden, ist ansich schon eine sehr fragwürdige „Sache“.
Es sollte doch vergleichsweise einfach sein, ein wenig (besser) zu kalkulieren und damit die „Verschwendung“ zu vermeiden… Dazu fand ich heute morgen einen Artikel:

ZU volksstimme.de „Ein Lebensmittelretter …vor Gericht“

der mich wieder sehr nachdenklich gemacht hat.
Der betreffende Herr hat seine Prinzipien und das deutsche Recht seine.
Verschwendung ist demnach … „Ansichtssache“

Was in den Müllcontainer geworfen wird, ist nicht gleich „Müll“ – nicht gleich „besitzerlos“
und somit ist es lt. Rechtsprechung strafbar, sich daran zu „bereichern“.

Ich finde es einfach traurig, dass es sowas überhaupt gibt.
„Verschwendung“! Das muss doch nicht sein!
Nachhaltigkeit wäre für uns, für die Tiere und insgesamt für unsere Welt angebracht.
Das Thema ist enorm wichtig!

Freu mich auf deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s